[Tustep-Liste] 'Tustep API function failed'

Dr. Michael Trauth michael.trauth at outlook.de
Tue May 16 10:34:58 CEST 2017


Grüß Gott Herr Heydeck,

zu Ihrem Problem:

> 1) (Fenstertitel:) Tustep API function failed.
> (Fensterinhalt:) Error in TXTSDD from function
> sdd: Der Prozess kann nicht auf die Datei
> zugreifen, da sie von einem anderen Prozess
> verwendet wird.

In meiner Praxis ist das Phänomen einige wenige Male vorgekommen. Dort waren es jedesmal die Virenscanner (G-Data, McAfee, Kaspersky und Sophos), die nach einem Engine-Update ein anderes, intensiveres Prüfverfahren anwendeten, deshalb mit dem Prüfen der gerade veränderten bzw. neu geschriebenen Datei noch beschäftigt waren und diese noch nicht wieder freigegeben hatten. (Das könnte gerade jetzt, nach den WannCry-Attacken, wieder der Fall sein.)
Um das zu testen, haben Sie mehrere Möglichkeiten:
1. Ihren Virenscanner versuchsweise einmal auszuschalten (nur um festzustellen, ob es tatsächlich am AV-Programm liegt).
Oder
2. In der Konfiguration des Virenscanners das Verzeichnis Ihrer Projektdaten aus der Prüfung rauszunehmen.
Oder
3. Innerhalb von Tustep vor dem Zugriff auf die betr. Datei eine kleine Warteanweisung einzubauen:
#makro
$$ WAIT 3
*eof
Das läßt die Bearbeitung Ihrer Prozedur drei Sekunden lang warten. Vermutlich reicht auch ein kleinerer Wert (1 oder 2), aber das können Sie ja ggf. durch Versuche herausfinden.

> Oder ist es gar kein Tustep-Problem?

Darauf würde ich tippen. :o))


Viele Grüße reihum von

Michael Trauth


More information about the Tustep-Liste mailing list