[Tustep-Liste] Linux Libertine in TUSTEP

Martin Sievers sievers at uni-trier.de
Tue Aug 22 12:05:29 CEST 2017


Am 22.08.2017 um 11:49 schrieb Michael Freiberg:
> Diskussionsforum Tustep-Liste Weitere Informationen: www.itug.de 
> ------------------------------------------------------------
> 
> Liebe TUSTEP-Gemeinde,
> 
> auf der Suche nach einer lizenzfreien Serifenschrift für eine
> Briefedition ist meine Wahl auf die Linux Libertine gefallen. Leider
> steht sie nur als OpenType und als TrueType zum Download zur
> Verfügung.
> 
> Hat jemand die Schrift bereits erfolgreich in TUSTEP integriert? Ich
> wäre interessiert an Vorerfahrungen, bevor ich einen eventuell
> mühsamen und falschen Pfad einschlage.

Hallo,

falls es keinen Weg gibt, OTF bzw. TTF direkt einzubinden (dass müssen
andere beantworten), verweise ich gerne auf eine "offizielle"
Postscriptvariante des Font:
https://www.ctan.org/tex-archive/fonts/libertine/type1

Im übrigen ist einer der Nachteile der Libertine, dass diese nicht mehr
aktiv gepflegt wird. Ich verweise daher gerne auch auf:
https://github.com/khaledhosny/libertinus

Beste Grüße
Martin Sievers

-- 

Diplom-Mathematiker Martin Sievers

Trier Center for Digital Humanities
(vormals: Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und
Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften)
Universität Trier
54286 Trier

Besucheranschrift:
Universität Trier
Universitätsring 15
DM-Gebäude
54296 Trier

Aktuelle Projekte: Wörterbuch des Altuigurischen / MUYA /
XML-Druckaufbereitung / Einsatz von TeX

Raum: DM333 (3.OG B)

Telefon:  0651 201-3017
Telefax:  0651 201-3589
Skype:    martinsievers
E-Mail:   sievers at uni-trier.de
Internet:
http://kompetenzzentrum.uni-trier.de/de/ueber-uns/mitarbeiter/martin-sievers/


More information about the Tustep-Liste mailing list