[Tustep-Liste] DHd 2017: TUSTEP bezogener Workshop

Thomas Kollatz kol at steinheim-institut.org
Mon Aug 22 12:27:32 CEST 2016


Liebe Liste, liebe Ute

vielleicht könnten wir auch einmal versuchen statt eines Workshop, ein thematisches Panel unterzukriegen. 
Tagungsthema ist Nachhaltigkeit. 
TUSTEP ist – auch wenn es in der Regel nicht so wahrgenommen wird – ein (sehr) gutes Beispiel für Nachhaltigkeit. 
Wir könnten im Rahmen eines Panels einige TUSTEP-Projekte vorstellen (warum und wofür TUSTEP, was sonst) und des Weiteren als ITUG allg. zu Historie und Perspektive von TUSTEP als "community driven project“ erzählen. 

Nur so als Idee … Deadline ist Freitag, also noch jede Menge Zeit :-)

Formales: 
Panels (minimal 3, maximal 6 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, ein Abstract von mindestens 1200, maximal 1500 Wörtern)

herzliche Grüße in die Runde von einem gut erholten
Thomas Kollatz

> Am 04.08.2016 um 12:09 schrieb Ute Recker-Hamm <recker at uni-trier.de>:
> 
> Auf den letzten Jahrestagungen der DHd, die sicherlich die größte und bedeutendste Fach-Zusammenkunft im deutschsprachigen Raum ist, wurden im engeren Sinne TUSTEP-bezogene Workshops angeboten, die gut besucht waren und interessante Kontakte ermöglicht haben. Die ITUG würde es sehr begrüßen, wenn es auch 2017 wieder einen solchen Workshop geben würde und ruft deshalb interessierte TUSTEP-Kenner und Kennerinnen hiermit ausdrücklich dazu auf, einen entsprechenden Workshop einzureichen. Die Eingabefrist endet am 26.08.2016. Der Call for Papers findet sich unter http://www.dhd2017.ch/calls.


More information about the Tustep-Liste mailing list