[Tustep-Liste] MAC

wolfram.schneider-lastin at phil.uzh.ch wolfram.schneider-lastin at phil.uzh.ch
Sun Jul 27 18:31:29 CEST 2014


Lieber Herr Rebstock, liebe TUSTEP-Gemeinde

In Ergänzung der Ausführungen von Herrn Reeg möchte ich darauf hinweisen, dass im TUSTEP-Wiki eine - vielleicht nicht allgemein bekannte - Prozedur von Herrn Trauth zum Download bereitsteht, mit dem in einer Datei die alten <>- in die neuen {}-Konventionen ausgetauscht werden können:

http://tustep.wikispaces.com/Neue+Konventionen#Prozedur%20zur%20Konvertierung%20alt%20nach%20neu

Mit herzlichen Grüßen aus Zürich

Wolfram Schneider-Lastin

---

Dr. Wolfram Schneider-Lastin
Universität Zürich
Leiter der E-Learning-Koordination an der Philosophischen Fakultät
Koordinator für Computerphilologie
1. Vorsitzender der International TUSTEP User Group (ITUG)
Rämistrasse 69
CH-8001 Zürich

Tel.:  +41 - 44 - 634 50 82

Mail: wolfram.schneider-lastin at phil.uzh.ch
Web:  http://www.phil.uzh.ch/fakultaet/elearning.html

-----tustep-liste-bounces at lists.uni-wuerzburg.de schrieb: -----
An: tustep-liste at itug.de
Von: Gottfried  Reeg 
Gesendet von: tustep-liste-bounces at lists.uni-wuerzburg.de
Datum: 27.07.2014 18:22
Betreff: Re: [Tustep-Liste] MAC

Diskussionsforum Tustep-Liste
Weitere Informationen: www.itug.de
------------------------------------------------------------

                   
Lieber Ulrich,
       
       auch wenn die Mail nicht direkt an mich gerichtet ist: 
       
       In die Datei rechtprog habe ich die Kommandos jetzt am Anfang und       am Ende eingetragen. Damit sollte die gesamte (!) Prozedur jetzt       ohne Fehler durchlaufen.
       
       Wenn Du jedoch nur einen Bereich ausführst, wie Du in Deiner       ersten Email schriebst, z.B. #t,rechtprog,27-63, werden diese       Kommandos am Anfang und Ende natürlich ausgeführt. Damit dies       funktioniert,müßtest Du folgendes machen:
       
       #modi, retten
       #pa,<>
       #r,rechtprog,27-63
       #modi holen
       
       Wenn Du aber prinzipiell bei den <>-Parametern bleiben       willst - so sieht es jetzt zumindest nach der tustep.ini aus -,       dann lass Dir zeigen, was eingestellt ist:
       
       #pa
       
       Werden geschweifte Klammern angezeigt  - {}, dann schalte um mit 
       
       #pa,<> 
       
       Wird eventuell in anderen Prozeduren auf {} umgeschaltet?
       
       Zum Überlegen: Ein Umstieg auf {}-Parameter macht zwar Arbeit und       ist etwas gewöhnungsbedürftig, bringt aber dann doch einige       Vorteile mit sich.
       
       Viele Grüße aus Berlin
       Gottfried
       
       
       Am 27.07.2014 um 17:18 schrieb Ulrich Rebstock:
                 
Diskussionsforum Tustep-Liste
Weitere Informationen: www.itug.de
------------------------------------------------------------

       
              
       
Lieber Herr Ott, ich habe nun die verschiedenen Möglichkeiten des #par durchprobiert und bin immer noch nicht weitergekommen. Vielleicht sehen Sie ja mit einem Blick in die (sehr alte) tue-Datei, woran es hakt. Ich lege auch die tustep.ini bei. Bitte lassen Sie sich nicht von Wichtigem abhalten. Mit freundlichem Gruß, Rebstock.

       
              
       
Ulrich Rebstock
ulrich.rebstock at orient.uni-freiburg.de

Am 25.07.2014 um 17:36 schrieb Wilhelm Ott <wilhelm.ott at zdv.uni-tuebingen.de>:

                
Diskussionsforum Tustep-Liste
Weitere Informationen: www.itug.de
------------------------------------------------------------

Lieber Herr Rebstock,
lieber Herr Stahl,

die Angaben bei #PAR sind in der Tat etwas verwirrend: 

wenn man die vor Einführung von #PAR,{} geltende Parameter-Syntax
nutzen will, sollte man (außer dort, wo ohnehin schon #PAR,NEU
in vorhandenen Prozeduren steht), besser #PAR,<> schreiben, 
wie Herr Reeg schon empfohlen hat. 

Im Vergleich zu #PAR,{} ist #PAR,<> zwar älter, aber: 
mit #PAR,ALT werden noch die Parameterkonventionen eingestellt,
die zu Lochkartenzeiten galten (Handbuch 2014 S. 174f.). 

Da in machen älteren TUSTEP-Skripts sicher schon #PAR,NEU vorkommt,
war es nicht möglich, die Bedeutung von #PAR,NEU zu ändern. Deshalb:
#PAR,NEU ist gleichbedeutend mit #PAR,<> - für #PAR,{} gibt es noch
keine verbale Entsprechung.

Also: in neuen Skripts #PAR,NEU vermeiden - das führt seit Einführung
der {}-Parameter sonst nur zu Verwechslungen.

Die besten Grüße
Wilhelm Ott

----------------------------------------------------------------------
Prof. Dr. Wilhelm Ott               phone: +49-7071-987656
Universitaet Tuebingen              fax:   +49-7071-987622
c/o Zentrum fuer Datenverarbeitung  e-mail: wilhelm.ott at uni-tuebingen.de
Waechterstrasse 76
D-72074 Tuebingen



On Fri, 25 Jul 2014 stahl at germanistik.uni-wuerzburg.de wrote:

                    
Date: Fri, 25 Jul 2014 16:55:41 +0200
From: stahl at germanistik.uni-wuerzburg.de
Reply-To: tustep-liste at itug.de
To: tustep-liste at lists.uni-wuerzburg.de
Subject: Re: [Tustep-Liste] MAC

Diskussionsforum Tustep-Liste
Weitere Informationen: www.itug.de
------------------------------------------------------------

Lieber Herr Rebstock,

der von Ihnen beschriebene Fehler hängt mit den neuen Möglichkeiten der
Parameter-Einstellung zusammen. Außerhalt Ihres Tue-Kommandos wird der neue
Parametermodus verwendet, der mit #PAR,{} bzw. #PAR,NEU festgelegt wurde.
Vielleicht steht das in der TUSTEP.INI-Datei.

Damit Sie Ihre Tue-Datei nicht umschreiben müssen, würde ich Folgendes
empfehlen. Tragen Sie ganz oben in die Tue-Datei das Kommando
 #MODI,RETTE
ein und legen Sie danach mit
 #PAR,ALT
den alten Parameter-Modus fest. Als letztes Kommando in der Tue-Datei sollte
dann
ÿ#MODI,HOLE
stehen, damit die auáerhalb der Tue-Datei getroffenen Einstellungen
wiederhergestellt werden.

Beste Gráe,
P.Stahl



-- 
Dr. Peter Stahl
Julius-Maximilians-Universit„t Wrzburg
Deutsche Sprachwissenschaft
Am Hubland
D-97074 Wrzburg

Tel.: +49 931 31 85 627
Fax: ÿ+49 931 31 81 114
E-Mail: stahl at germanistik.uni-wuerzburg.de
Raum: 4.E.4

Sekretariat: Elisabeth Sch”nig (4.E.12)
Tel.: +49 931 31 85 630

------------------------------------------------------------
Tustep-Liste at itug.de
https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste
                  
------------------------------------------------------------
Tustep-Liste at itug.de
https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste
              
       
              
       
------------------------------------------------------------
Tustep-Liste at itug.de
https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste          
     
------------------------------------------------------------
Tustep-Liste at itug.de
https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste

[Anhang 'rechtprog' entfernt von Wolfram Schneider-Lastin/at/UZH]
-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: <http://lists.uni-wuerzburg.de/pipermail/tustep-liste/attachments/20140727/b22d5757/attachment.html>


More information about the Tustep-Liste mailing list