[Tustep-Liste] #kopiere: etwas an Anfang und Ende einer XML-Datei schreiben

Thomas Kollatz kol at steinheim-institut.org
Fri Oct 4 11:43:29 CEST 2013


Wie wäre es mit einer kleinen Beispieldatei zum Problem: 
Wie sieht sie jetzt aus, was soll draus werden? 
Herzliche Grüße, Thomas Kollatz

>> Ich habe eine XML-Datei, die noch keinen Wurzelknoten beherbergt.
>> 
>> Gibt es also eine einfache Möglichkeit, mittels #kopiere ein öffnendes Tag am Anfang der Datei und das schließende am Ende einzufügen?
>> 
>> In Tuscript könnte man ja einfach alles in eine Variable einlesen und dann die Tags um die Variable konkatenieren -- wobei mir dann immer noch ein Zeilenumbruch fehlen würde (wofür ich wieder ein #kopiere nutzen müsste).



drs Thomas Kollatz  - wissenschaftlicher Mitarbeiter / research assistant
Salomon Ludwig Steinheim-Institut fuer deutsch-juedische Geschichte
D-45127 Essen * Edmund-Koerner-Platz 2 * T  0201-82162910  * skype kollatzthomas
HP http://www.steinheim-institut.de/wiki/index.php/Mitarbeiter:Thomas_Kollatz

===  Projekte / projects ===
Epigraphische Datenbank <http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat>
RiR - Relationen im Raum <https://dev2.dariah.eu/wiki/display/RIRPUB/RiR>
DARIAH-DE <http://de.dariah.eu>
=== btw / sonst noch ===
TUSTEP-TUSCRIPT module on Rosetta Code <http://rosettacode.org/wiki/Category:TUSCRIPT>

-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: <http://lists.uni-wuerzburg.de/pipermail/tustep-liste/attachments/20131004/b199066b/attachment.htm>


More information about the Tustep-Liste mailing list