[Tustep-Liste] Datei splitten an einem bestimmten Tag und dann in verschiedene Dateien

Rene@Uni tobn2701 at uni-trier.de
Thu Apr 18 20:37:03 CEST 2013


Hallo zusammen,

oftmals bearbeite ich vereinzelte RTF-Dateien gesammelt in Tustep. Nach 
Bearbeitung steht die Frage, wie sie wieder in einzelne RTF-Dateien 
kommen. Jede RTF ist innerhalb der großen Sammel-RTF-Tustep-Datei 
gekennzeichnet mit <document ...> * </document>.

HZ2*UNTERTEILE.M
   2   |$$ MODE TUSCRIPT, {}
   3   |- Welche Datei soll unterteilt werden
   4   |SET this  = "hz2_npzxx.tus"
   5   |
   6   |- Abschnittanfang und Abschnittende für Unterteilung
   7   |BUILD S_TABLE atab = ":<document:"
   8   |BUILD S_TABLE etab = ":</document>:"
   9   |
  10   |ACCESS d: READ/RECORDS $this ...
  10/1 |          snr.znr/unr, aken/atab + txt + eken/etab
  11   |LOOP nr
  12   |  READ/EXIT d doc
  12/1 |  SET current_file = CONCAT ("hz2_npzxx-", nr)
  13   |  ERROR/STOP CREATE (current_file, seq-O)
  14   |  FILE/ERASE "{current_file}" = doc
  14/1 |END LOOP
  15   |ENDACCESS/PRINT d
***** | ----- Dateiende -----

mit der Fehlermedlung:
===============================================================================
#ma,HZ2*UNTERTEILE.M
Start MAKRO   auf: tosh   am: 18.04.13  um: 20:01:58
########  Nach >aken< folgt >/< statt >,< oder ><                      
########
      0.1/01              snr.znr/unr, aken/atab + txt + eken/etab
@@@@@@@@  CREATE wegen vorangehender Fehler nicht ausgeführt           
@@@@@@@@
Ende  MAKRO   auf: tosh   am: 18.04.13  um: 20:01:58
===============================================================================

Der Slash nach "aken" ist laut Handbuch notwendig...

Gibt es vielleicht noch einen kürzeren Weg als über ACCESS?
Kürzer als das hier vielleicht sogar auf der Linux-Kommandozeile? :)

$ awk '/<document>/{n++}{print > "hz2_npzxx-" n ".txt"}' hz2_npzxx.txt

Dank und viele Grüße,
René Tobner


More information about the Tustep-Liste mailing list