[Tustep-Liste] #ediere

F.Seck f.seck at t-online.de
Mon Oct 15 18:51:34 CEST 2012


Lieber Herr Moser,

Sie können auch einfach Ihre bisherige Definition mit o-Anweisung in die 
tustep.ini schreiben. Sie wird dann in der aktuellen Form ausgegeben. Wenn 
Sie eine andere Satznummer als die der alten o-Anweisung angeben, können Sie 
beide vergleichen. Um die Meldung zu vermeiden, sollten Sie dann allerdings 
die alte Anweisung löschen.
Ich habe vor einiger Zeit versucht, die Bedeutung der einzelnen Positionen 
zu ermitteln, was allerdings nicht an allen Positionen gelungen ist; das 
Ergebnis interessiert vielleicht jemanden:

= Die Positionen der O-Anweisung im Editor (Stand: 11.2.2009; "O=" wird 
mitgezählt)
= Block 1 (Position 3-10): Zeilen
=        3-4
=        5-6  Zeilenlänge
=        7-8  Zeilenzahl im normalen Fenster
=       9-10  Zeilenzahl im Viewerfenster
= Block 2 (Position 12-64): Farbeinstellungen
=             Prüfen und ändern mit Strg+F
= Block 3 (Position 66-81):
=      66-67  Numlok 00=aus, 01=ein, 02=???
=      68-69  Cursor type for replace mode
=      70-71  Cursor type for insert mode
=      72-73  Cursor speed
=      74-75  Beep frequency
=      76-77  Beep duration
=      78-79
=      80-81
= Block 4 (Position 83-88):
=      83-84  00=Enter, 01=Split, 02=Macro
=      85-86  00=kein Scroll, 01=Scroll
=      87-88  00=Replace, 01=Insert
= Block 5 (Position 90-103):
=      90-91  Breite des Eingabefensters im Programmodus
=      92-93  Breite des Eingabefensters im Textmodus
=      94-95  Wrapping im Programmodus
=      96-97  Wrapping im Textmodus
=      98-99
=    100-101
=    102-103
= Block 6 (Position 105-106):
=    105-106

Mit freundlichen Grüßen
Friedrich Seck

------------------------------------------------
Dr. Friedrich Seck
Erlenweg 18
72076 Tübingen
Telefon:  (0 70 71) 96 49 40
Telefax auf Anfrage
----- Original Message ----- 
From: "Christian Moser" <christian.moser at theol.uzh.ch>
To: <tustep-liste at itug.de>
Sent: Monday, October 15, 2012 3:20 PM
Subject: [Tustep-Liste] #ediere


Diskussionsforum Tustep-Liste
Weitere Informationen: www.itug.de
------------------------------------------------------------

Liebe Liste

Weiter gehts...
Seit Urzeiten habe ich in meinen ini-Dateien die Definition:

O=00501F1F F07E1F1E67E14E1F7E1F1E786E70 000102051401F0FF 000001
463C1E1E0001FF 20

stehen, die dem Editor zu einem Aussehen nach meinem Geschmack verhilft.

Nach einem Tustep-Update (aus gegebenem Anlass) kriege ich jetzt
diesbezüglich den Bescheid: "O-Anweisung nicht auf aktuellem Stand"

Wie lautet denn der aktuelle Stand? Ehrlich gesagt, bin ich aus dieser
Anweisung noch nie ganz richtig schlau geworden und sie ist auch im
Handbuch nicht beschrieben.
Weiss jemand Näheres?

Freundliche Grüsse
Christian Moser

------------------------------------------------------------
Tustep-Liste at itug.de
https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste


More information about the Tustep-Liste mailing list