[Tustep-Liste] Abbildungen im Satzprogramm

Gottfried Reeg Gottfried.reeg at seegelken-reeg.de
Sun Dec 30 17:41:37 CET 2012


Lieber Herr Schreiner,

das Problem bei einer ganzseitigen Abbildung besteht zum einen darin, 
das mit

&&&n&&&{

zwar eine neue Seite begonnen wird, aber damit steht noch nichts auf der 
Seite.
Mit einem oder mehreren feste Ausschlüssen hat die Seite dann einen 
"Inhalt". Sie sehen zwar nichts, aber die Seite ist nicht mehr leer.
Daher sollte folgendes funktionieren:

&&&n&&&{
$$$ __ $$+011$${ &!(#g1201)
$$+395$${ @-zfol. 1a

$$$ __  -  zwei feste Ausschlüsse, damit ist die Seite nicht mehr leer, 
und man kann ein Bild einfügen.
$$+011$${ - wird vertikal auf 11 Punkt positioniert.  Die 11 Punkt sind 
bei #*PSAUS zu berücksichtigen.
&!(#g1201) - die Grafik wird eingefügt.

$$+395$${ weitere vertikale Positionierung auf 395 Punkt . Hinter @-z 
folgt die Legende.

Damit sollten Sie Ihre Seite füllen können.

Viel Erfolg - auch im kommenden Jahr
Gottfried Reeg

Am 30.12.2012 13:04, schrieb Peter Schreiner:
> Diskussionsforum Tustep-Liste
> Weitere Informationen: www.itug.de
> ------------------------------------------------------------
>
> Liebe TUSTEP-Gemeinde oder liebe TUSTEP-Gurus,
>
> für ganz private Zwecke will ich ein "richtiges Buch" machen, in dem 
> Illustrationen vorkommen. Leider habe ich null Erfahrung mit 
> Abbildungen im Satzprogramm und frage deshalb, ob jemand Unterlagen 
> aus Einführungskursen o.ä. hat, die meine Übungen via "trial and 
> error" abkürzen könnten. Ich wußte noch nicht einmal, was eps ist und 
> wie man es herstellt oder wie man die verschiedenen Maßeinheiten 
> (Punkt, Pixel, mm, Zoll), welche verlangt oder angeboten werden, 
> umrechnet (dies nur, um meinen Informationsstand zu charakterisieren). 
> Inzwischen habe ich zwar einzelne Abbildungen einbinden können, aber 
> ganz konkret scheitere ich derzeit daran, sieben ganzseitige 
> Abbildungen aufeinander folgen zu lassen. Sieben mal $$nnn#iii$${ ist 
> nicht möglich; $$-7$${ macht mir zwar sieben Leerseiten, aber wie ich 
> jetzt die sieben eps-Dateien nacheinander auf ebendiese Seiten kriege, 
> habe ich noch nicht herausgefunden. Ich schließe nicht aus, daß ich 
> nur zu ungeduldig bin und nur aufmerksamer Handbuch lesen sollte, aber 
> jeder Hinweis ist sehr willkommen!
>
> Mit allen guten Wünschen für den Jahreswechsel und herzlichen Grüßen,
>
> Peter Schreiner
>


More information about the Tustep-Liste mailing list