[Tustep-Liste] Änderung bei den #MB-Kommandos erwünscht?

Thomas Kollatz kol at steinheim-institut.org
Fri Dec 14 10:42:13 CET 2012


Lieber Peter, lieber Herr Schälkle, 

Am 14.12.2012 um 08:31 schrieb stahl at germanistik.uni-wuerzburg.de:

>  Daher scheint mit die Bezeichnung "MB" nicht mehr ganz angebracht, weshalb ich anregen würde, dafür "#AR..." (für "Archiviere") zu verwenden. Das ergäbe dann also #ARA, #ARE, #ARI...

Vielleicht reicht es auch einfach das "mb" in mbe, mbk *mbupdate  ... als 'mache|make backup' auflöst ... 
Ansonsten setze ich mb in sämtlichen von mir betreuten Projekten zur Datensicherung ein. Eignet sich übrigens auch für Versioning. 
Schön, dass bei den geplanten Änderungen die Spezifikation Gerät erhalten bleiben soll, sehr praktisch bspw. um aus der remote Umgebung mit der Systemvariable TUSTEP_TMP auf irgendeinen lokalen   Rechner zu sichern .... 

Herzliche Grüße reihum
THOMAS KOLLATZ





drs Thomas Kollatz  - wissenschaftlicher Mitarbeiter / research assistant
Salomon Ludwig Steinheim-Institut fuer deutsch-juedische Geschichte
D-45127 Essen * Edmund-Koerner-Platz 2 * T  0201-82162910  * skype kollatzthomas
HP http://www.steinheim-institut.de/wiki/index.php/Mitarbeiter:Thomas_Kollatz

===  Projekte / projects ===
Epigraphische Datenbank <http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat>
RiR - Relationen im Raum <https://dev2.dariah.eu/wiki/display/RIRPUB/RiR>
DARIAH-DE <http://de.dariah.eu>
=== btw / sonst noch ===
TUSTEP-TUSCRIPT module on Rosetta Code <http://rosettacode.org/wiki/Category:TUSCRIPT>

-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: <http://lists.uni-wuerzburg.de/pipermail/tustep-liste/attachments/20121214/55e1a304/attachment.htm>


More information about the Tustep-Liste mailing list