[Tustep-Liste] .sw. ...

Wilhelm Ott wilhelm.ott at uni-tuebingen.de
Tue Sep 28 16:51:25 CEST 2010


Liebe Frau Kirchhoff,

auch wenn es das Gegenteil von .sw. nicht gibt, so kommt doch
.na. dem nahe:

   if ("xy" .na. eintrag) print "xy ist nicht der Anfang von {eintrag}"

Die besten Grüße
W. Ott 
   
----------------------------------------------------------------------
Prof. Dr. Wilhelm Ott               phone: +49-7071-987656
Universitaet Tuebingen              fax:   +49-7071-987622
c/o Zentrum fuer Datenverarbeitung  e-mail: wilhelm.ott at uni-tuebingen.de
Waechterstrasse 76
D-72074 Tuebingen



On Tue, 28 Sep 2010, Anne Auditor wrote:

> Date: Tue, 28 Sep 2010 14:00:32 +0200
> From: Anne Auditor <anne.auditor at uni-tuebingen.de>
> Reply-To: tustep-liste at itug.de
> To: tustep-liste at itug.de
> Subject: [Tustep-Liste] .sw. ...
> 
> Diskussionsforum Tustep-Liste
> Weitere Informationen: www.itug.de
> ------------------------------------------------------------
> 
> Liebe tuscript-Freunde unter den Listenlesern,
> vielleicht habe ich Tomaten auf den Augen, stehe auf dem Schlauch oder  
> denke zu sehr um die Ecke, aber gibt es bei Bedingungsformulierungen  
> das Gegenteil von
> .sw. (also "beginnt *nicht* mit") ?
> Heißen Dank & herzliche Grüße aus dem trüben Tübingen
> Anne Kirchhoff
> 
> 
> 
> -- 
> Anne Kirchhoff
> Universität Tübingen
> Deutsches Seminar/Abt. f. Mediävistik
> Wilhelmstr. 50
> 72074 Tübingen
> 07071-29 74270
> 
> ------------------------------------------------------------
> Tustep-Liste at itug.de
> https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste
> 


More information about the Tustep-Liste mailing list