[Tustep-Liste] von TUSTEP Fremdprogramm aufrufen / TUSTEP ohne TUSTEP

Thomas Kollatz kol at steinheim-institut.org
Wed Sep 15 21:37:40 CEST 2010


Lieber Herr Brunschön, 

> 1. Gibt es eine Möglichkeit, von TUSTEP aus ein anderes Programm (z.B. Firefox) aufzurufen und ggf. weitere Werte zu übermitteln?

Unter Windows können mit der EXECUTE-Anweisung auch Programme, die in EXE-
oder BAT-Dateien gespeichert sind, aufgerufen und in einem eigenen Fenster
ausgeführt werden: SYNTAX  $$ EXECUTE/CONTINUE "pfad" "parameter" 
 
Im folgenden Beispiel soll die html-Datei "beispiel.html" mit dem Opera aufgerufen werden:
Leider ist es mir mit firefox nicht gelungen, weil das bei mir im Verzeichnis "c:\programme\mozilla firefox\firefox.exe" liegt und ich vergessen habe, wie ich das blank zwischen "mozilla firefox" codieren muss ... Oder geht das nicht, weiss das jemand?

$$ MODE TUSCRIPT
EXECUTE/CONTINUE "c:\programme\opera\opera.exe" "file:///X:/module.html"
-*** Umgekehrt können Sie auch den Inhalt einer website auf eine TUSTEP-Variable einlesen/übermitteln:
TRACE +daten
SET daten=REQUEST ("http://www.itug.de")    

->> Die Variable "daten" ist dann mit dem Inhalt der ITUG-Webseite belegt. Über weitere Spezifikationen kann man mit Request auch komplexe/gezielte Daten von Webservern abrufen.

> 2. Ist es möglich, TUSTEP-Routinen zu benutzen, ohne TUSTEP-installiert zu haben? Konkret: ich habe z.B. ein schnuckeliges Kopiere-Routinchen für einen ganz bestimmten Zweck, auf dem Gastrechner ist aber kein TUSTEP installiert. Gibt es eine Möglichkeit, die Routine dennoch laufen zu lassen?

Es gibt für solche Fälle zwei TUSTEP-Standard-Makros:
Vielleicht hilft ihnen ja das TUSTEP-Standard-Makro *tuscript weiter: Mit dem Makro *TUSCRIPT kann eine eigenständige TUSCRIPT-Anwendung erstellt werden. Diese kann danach auf CD kopiert werden und von dort auch auf Windows-Rechnern aufgerufen werden, auf denen TUSTEP nicht installiert ist.
Aufruf: #*m,tuscript

Schöner ist wahrscheinlich das TUSTEP-Standard-Makro *tustep2stick: Mit dem Makro *TUSTEP2STICK kann TUSTEP so auf einen USB-Stick kopiert werden, dass TUSTEP auf anderen Windows-Rechnern, auf denen TUSTEP nicht installiert ist, aufgerufen werden kann.
Aufruf: #*m,tustep2stick

Persönlich habe ich meine ganzen TUSTEP-PROJEKTE auf den SERVER verlegt, weil ich damit im Notfall auch ohne TUSTEP sogar vom MAC oder Ipad aus über die Konsole in meine TUSTEP-Sitzungen komme, aber dazu brauch man einen Server auf dem TUSTEP installiert ist.
                      
Herzliche Grüße 
THOMAS KOLLATZ

drs Thomas Kollatz  - wissenschaftlicher Mitarbeiter / research assistant
* Salomon Ludwig Steinheim-Institut fuer deutsch-juedische Geschichte
  D-47057 Duisburg  Geibelstr. 41 T 0203-370071  F 0203-373380
* Institut <http://www.steinheim-institut.de/wiki/index.php/Mitarbeiter:Thomas_Kollatz>
* Epigraphische Datenbank <http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat>


More information about the Tustep-Liste mailing list