[Tustep-Liste] Mediaevalziffern

Christian Moser christian.moser at theol.uzh.ch
Fri Sep 11 09:18:44 CEST 2009


Liebe Liste

Ein Expert Font braucht nach Meldung des Programms bei #*psfont den 
MODUS=SEV (Standard Encoding Vector).
So weit, so gut. Wenn ich diesen Font nun aber bei MEDLIG zusätzlich zu 
einer "Grundschrift" angebe, kriege ich - mindestens nach meinem 
beschränkten Dafürhalten - ein Problem.
Denn MODUS=-STD-, den ich für die Grundschrift brauche, nimmt ja an, 
dass dem Expert Font der Expert Encoding Vector zugrunde liegt, was in 
dem beschriebenen Fall aber eben genau nicht zutrifft.
Gibt es eine Möglichkeit, diese Hürde zu umgehen?

Freundliche Grüsse
Christian Moser


-- 
Christian Moser, Dr. des.
Oberassistent
Redaktion Zwingliana
Universität Zürich
Institut für Schweizerische Reformationsgeschichte
Kirchgasse 9
CH-8001 Zürich
+41 (0)44 634 47 59

christian.moser at theol.uzh.ch
www.irg.uzh.ch/personen/moser.html


More information about the Tustep-Liste mailing list