[Tustep-Liste] Springen auf Seite.Zeile etc.

Wolfram Brunschön brunschoen at bbaw.de
Mon Feb 23 16:30:35 CET 2009


Liebe TUSTEP-Gemeinde,

ich stehe vor einem mir unlösbaren Problem und bin um Hinweise / 
Lösungen sehr dankbar:
bei Apparateinträgen, die sich über mehr als eine Zeile erstrecken, 
möchte ich prüfen, ob das Bezugswort am Ende des Apparateintrags im 
Editionstext getrennt ist. In diesem Fall soll die zweite Zeilenangabe 
im Apparat um 1 herabgesetzt werden.

Ein Beispielapparateintrag könnte so lauten:

--^=<azw2>^^7.2-7.4^^ #g+%)/estin#g- - #g+%)epifyoménvn#g- ""hier geht 
es noch weiter

^^7.2-7.4^^ ist der Bereich im Editionstext, auf den sich der 
Apparateintrag bezieht
#g+%)/estin#g- - #g+%)epifyoménvn#g- "" ist der Apparateintrag, der nach 
"" weitergeht

Variabel sind natürlich die Seiten/Zeilen-Referenzen, ferner das 
Erstreckungszeichen im Apparateintrag (z.B. -, ...) sowie das Ende der 
Aushebung des Apparateintrags (z.B. "", ])
es könnte also auch stehen:

--^=<azw2>^^7.1-7.6^^ #g+%)/estin#g- ... #g+%)epifyoménvn#g-] Hier geht 
es noch weiter

Im Editionstext steht auf S. 7, Z. 4:
#g+fyoménvn#g-&!(##49701/054) #g+%(/vs\per t%?vn myk%/htvn to%?iw %)en 
t%?^h kefal%?^h katágma#g--\

Wenn ich es könnte, würde ich in TUSTEP folgendes schreiben:
1. wenn "^^<>>/.<>>/->=02.<>>/^^", dann merke die nach "-" stehende 
Zahlenfolge (=Seite.Zeile)
2. wenn "#g+bel. Zeichen ohne Leerzeichen#g-" gefolgt von 
Erstreckungszeichen (z.B. " - ", " ... ") gefolgt von "#g+bel. Zeichen 
ohne Leerzeichen#g-" gefolgt von Trenner (z.B. ] oder ""), dann merke 
die nach dem Erstreckungszeichen stehende Zeichenfolge innerhalb von #g+ 
bis #g-, sofern sie aus mehr als 3 Buchstaben besteht (ich trenne erst 
ab mind. 4 Buchstaben)
3. Gehe auf die Seite + Zeile, die in 1 gemerkt wurde
4. Überprüfe, ob die Zeichenfolge (ohne #g+ #g-) zzgl. fakultativer 
Worttrennungsmarkierung in der Zeile vorkommt.
5. Wenn nein, dann ist das Wort getrennt, d.h. bei der in 1 gemerkten 
Zahlenfolge ist die nach dem Punkt stehende Zahl (die Zeilenzahl) um 1 
herabzusetzen
6. Setze die um 1 herabgesetze Zahlenfolge wieder ein

d.h. in diesem Fall wird aus
--^=<azw2>^^7.2-7.4^^ #g+%)/estin#g- - #g+%)epifyoménvn#g- ""
--^=<azw2>^^7.2-7.3^^ #g+%)/estin#g- - #g+%)epifyoménvn#g- ""

In der Hoffnung, die Geduld der Liste nicht überzustrapazieren, danke 
ich schon einmal für weiterführende Hinweise und Lösungen ganz herzlich.

Liebe Grüße
Wolfram Brunschön.



More information about the Tustep-Liste mailing list