[Tustep-Liste] Letzte Editor-Datei

Thomas Meyer thomhilmeyer at gmx.de
Thu Oct 16 14:43:14 CEST 2008


Werte Liste,

ich möchte in einem Makro mit dem Editor eine Scratch-Datei bearbeiten. Dabei 
stört mich, dass danach, wenn ich manuell #e gebe, stets wieder diese Datei 
gerufen wird, statt der letzten "echten" Editordatei.

Ich würde also im Makro gerne etwa folgendes programmieren:
$$ fetch editor
$$ execute #ed,scr_datei
$$ define editor

...,wobei EDITOR eine Tustep-Variable wäre, die stets den Namen der zuletzt 
edierten Datei enthielte.

Wäre es vielleicht eine Idee, diese Tustep-Variable einzuführen? Oder geht so 
etwas schon?

Vielen herzlichen Dank,
thomas meyer



More information about the Tustep-Liste mailing list