[Tustep-Liste] Referenz

Michael Trauth trauth at uni-trier.de
Mon Mar 31 18:58:01 CEST 2008


Lieber Herr Brunschoen,

nur ganz rasch zwei Antworten:

> liefert [also Trenner mit Punkt und nicht mit Komma, sorry]):

Damit wird's ja *noch* einfacher...;o)) - und Ihre eigene
Loesung stellt das ja auch unter Beweis.

> Nicht schön, aber es läuft.

Wen interessiert's, ob die Loesung schoen, elegant und/oder
performant ist? TUSTEP ist dafuer da, jedem, der ein temporaeres
Problem mit Texten hat, die Moeglichkeit der schnellen Loesung
ad hoc an die Hand zu geben. Wenn das Programm tut, was es soll,
hat es seine Pflicht erfuellt - wobei es einen eigenen Wert
darstellt, dass der Anwender ueber die Loesung kaum nachdenken
musste. Ich kenne nicht wenige Anwender, die ihre Anforderungen
fast ausschliesslich mit xx-Parametern erledigen (und staune oft
genug darueber, was und wieviel auf diesem Wege so alles bewerk-
stelligt werden kann) - aber was soll's: Hauptsache, es laeuft.

Schoenen Feierabend wuenscht reihum

Michael Trauth


---------------------------------------------------------------
Dr. Michael Trauth                  e-mail: trauth at uni-trier.de
Rechenzentrum                       office: Tel. 0651-201-3413
der Universitaet                            Fax  0651-201-3921
Universitaetsring                secretary: Tel. 0651-201-3417
D-54286 Trier
---------------------------------------------------------------



More information about the Tustep-Liste mailing list