[Tustep-Liste] übergesetzte Buchstaben auf Webseiten darstellen

Wieland Carls wieland.carls at gmx.de
Wed Mar 5 17:25:27 CET 2008


                         Leipzig, 5. März 2008

Liebe TUSTEPianerInnen,

mein Problem sind übergesetzte Zeichen, die ich standardmäßig in TUSTEP mit '#;xo' (x=übergestztes Zeichen; o=Zeichen, über das ein anderes gesetzt wird) eingebe. Diese sollen in einer Browseroberfläche angezeigt werden. Funktioniert das nicht, weil nicht der richtige Zeichensatz vorhanden ist, um diese Kombinationen darzustellen, oder ist die Kodierung falsch, oder liegt mein Problem ganz woanders? Die Kombinationen mit '%' (z.B. '%-o') funktionieren schließlich problemlos und Unicode sieht diese Form von combining diacritical marks extra vor.

Wer weiß Rat?

Mit den besten Grüßen

Wieland Carls
-- 
______________________________________________________
______________________________________________________
Dr. Wieland Carls
Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
Arbeitsstelle:
“"Das sächsisch-magdeburgische Recht als kulturelles Bindeglied
zwischen den Rechtsordnungen Ost- und Mitteleuropa”s"
Postfach 100 440 – - 04004 Leipzig
Karl-Tauchnitz-Str. 1
04107 Leipzig
Tel.:	(0341) 7 11 53 27
Fax:	(0341) 7 11 53 44
carls at saw-leipzig.de
www.magdeburger-recht.de
______________________________________________________
______________________________________________________

Psssst! Schon vom neuen GMX MultiMessenger gehört?
Der kann`s mit allen: http://www.gmx.net/de/go/multimessenger



More information about the Tustep-Liste mailing list