[Tustep-Liste] Fussnotenverweisziffernformat

Wieland Carls wieland.carls at gmx.de
Wed Mar 5 09:55:36 CET 2008


                            Leipzig, 5. März 2008

Lieber Stephan,

vielen Dank für Deine Auskunft. Ich war die letzten Tage mit dem Band so beschäftigt, dass ich erst heute zu einer Antwort komme. Das Problem habe ich mit einem #kopiere gelöst, da es sich um überschaubare Bereiche handelte, ging das ohne große Probleme. Gottfried hat mir noch ein  passendes Makro angeboten, woran ich erkenne, dass es sich um ein Problem handelt, dass auch andere bisweilen beschäftigt. Wenn es - was ich nicht bezweifle - Konvention ist, dass die Fußnotenziffern stets der Grundschrift folgen, wäre es in der Tat schön, wenn das schon bei der Konvertierung geregelt wird. Ich schlage vor, dies auf die Liste der "Wünsche an TUSTEP" setzen zu lassen. Oder spricht etwas dagegen?

Mit den besten Grüßen aus Leipzig

Wieland


-------- Original-Nachricht --------
> Datum: Wed, 27 Feb 2008 13:45:02 +0100
> Von: Stephan Moser <dtpw020 at mail.uni-wuerzburg.de>
> An: tustep-liste at itug.de
> Betreff: [Tustep-Liste] Fussnotenverweisziffernformat

> Diskussionsforum Tustep-Liste
> Weitere Informationen: www.itug.de
> ------------------------------------------------------------
> 
> 
> Lieber Wieland,
> 
> es existiert schon die allgemeine Regel, dass Fußnoten der Grundschrift
> folgen, auch wenn sie in hervorgehobenen Passagen stehen. Also nicht
> kursiv, fett etc. Vielleicht kann der Programmautor das schon beim
> Konvertieren in Ordnung bringen?
> 
> Herzlichen Gruß
> Stephan
> __________________________________________________________________________________
> 
> Dr. Stephan Moser                               Universität Würzburg
> Tel. ++ 931 888 5846                            - Kompetenzzentrum
> Fax  ++ 931 888 4616                              für EDV-Philologie -
> <sm at germanistik.uni-wuerzburg.de>               Am Hubland, D-97074
> Würzburg
> 
> ------------------------------------------------------------
> Tustep-Liste at itug.de
> https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste

-- 
______________________________________________________
______________________________________________________
Dr. Wieland Carls
Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
Arbeitsstelle:
“"Das sächsisch-magdeburgische Recht als kulturelles Bindeglied
zwischen den Rechtsordnungen Ost- und Mitteleuropa”s"
Postfach 100 440 – - 04004 Leipzig
Karl-Tauchnitz-Str. 1
04107 Leipzig
Tel.:	(0341) 7 11 53 27
Fax:	(0341) 7 11 53 44
carls at saw-leipzig.de
www.magdeburger-recht.de
______________________________________________________
______________________________________________________

GMX startet ShortView.de. Hier findest Du Leute mit Deinen Interessen!
Jetzt dabei sein: http://www.shortview.de/?mc=sv_ext_mf@gmx



More information about the Tustep-Liste mailing list