[Tustep-Liste] FILE/PROGRAM/ERASE

Michael Trauth trauth at uni-trier.de
Tue Aug 5 10:10:19 CEST 2008


Lieber Gottfried,

> vor einiger Zeit war folgende Makroanweisung möglich:
> FILE/PROGRAM/ERASE "datei" = var
> Dies wird nun in der Testversion beanstandet, da /PRINT
> erwartet wird.
> Wird es in der neuen Version nicht mehr möglich sein,
> an dieser Stelle /ERASE anzugeben?

Doch. Du musst die Optionen bloss in die logisch
'richtige' Reihenfolge drehen, also FILE/ERASE/PROGRAM,
dann flutscht's wieder. Solange nur zwei Optionen
angegeben werden konnten, war's dem Programmautor
egal, in welcher Reihenfolge diese kamen, aber bei
dreien war ihm das viele Permutieren zu aufwendig.
O tempora, o mores! ;o))


Viele Gruesse reihum von

Michael Trauth


---------------------------------------------------------------
Dr. Michael Trauth                  e-mail: trauth at uni-trier.de
Rechenzentrum                       office: Tel. 0651-201-3413
der Universitaet                            Fax  0651-201-3921
Universitaetsring                secretary: Tel. 0651-201-3417
D-54286 Trier
---------------------------------------------------------------



More information about the Tustep-Liste mailing list