[Tustep-Liste] Referenz

Oliver Gasperlin gasperlin at gasperlin.de
Tue Apr 1 01:23:17 CEST 2008


Lieber Herr Brunschön,

die folgende aus der Hüfte geschossene Konfiguration des #ra könnte die 
Sache vielleicht auch ohne #ko erledigen. Ausprobieren.

#ra, quelle, ziel, mo=+, loe=+, pa=*, pro=-
ssl
rfl       6 3
nrt       |,|
zrf   2   |. |
*eof

Wie Herr Moser schon sagte, sollte eigentlich die Voreinstellung schon 
den Wegfall der identischen Seitenreferenzen erledigen.
Mit Parameter zrf sagen sie dem Programm dann nur noch, dass es bei 
Wegfall der Seitenreferenz auf Grund von Identität mit der 
vorhergehenden Seitenreferenz "Punkt und Blank" zwischen diese 
Referenzen setzen soll.
So lange die Referenzteile nach Voreinstellung von Parameter rfs in #rv 
rechtsbündig in ihren Feldern stehen, müsste der Punkt auch an der 
richtigen Stelle landen.

Wie gesagt, einfach mal laufen lassen.

Beste Grüße
Oliver Gasperlin


Wolfram Brunschön schrieb:
> Diskussionsforum Tustep-Liste
> Weitere Informationen: www.itug.de
> ------------------------------------------------------------
>
> Liebe TUSTEP-Gemeinde,
>
> eine in #RA erzeugte Referenz sieht z.B. so aus:
> Ursache 57,2 57,3
>
> soll aber diese Form haben:
> Ursache 57,2. 3
>
> Gibt es dafür einen Parameter in #RA?
>
> Beste Grüße
> Wolfram Brunschön.
>
> ------------------------------------------------------------
> Tustep-Liste at itug.de
> https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste



More information about the Tustep-Liste mailing list