[Tustep-Liste] Horizontal ausgerichtete geschweifte Klammern

Friedhelm Hoffmann friedhelm.hoffmann at mail.uni-wuerzburg.de
Thu Oct 11 20:08:03 CEST 2007


Lieber Herr Trauth,

> Der langen Rede kurzer Sinn: Wer koennte solche Akkoladen
> brauchen? Gibt es mehr als zwei Benutzer, fuer die derlei
> von Interesse waere?

Ja! Und zwar genau in der von Ihnen benutzerfreundlich gedachten
standardmaessigen Einbindung ins Satzprogramm.

Viele Gruesse,

F. Hoffmann



More information about the Tustep-Liste mailing list