[Tustep-Liste] TUSTEP-Quellcode ab 1.1.07 offengelegt

Hans-Werner Bartz bartz at uni-trier.de
Tue Jan 16 10:22:24 CET 2007


Lieber Herr Glessgen,

> ich sehe im Augenblick nicht klar: Wie sehen Sie bitte die
> inhaltlichen Fragen von Herrn Giacomazzi? (einmal abgesehen von dem
> Problem des Mehrheitsverhältnisses, das Peter Stahl ja geklärt hat)

zu den inhaltlichen Fragen von Hrn. Giacomazzi wollte ich mich
deswegen nicht äußern, weil er meiner Meinung nach in diesem Punkt
auch nicht klar sieht: Welches Open source Modell ist denn seinerzeit
in der Vereinbarung gewählt worden? Ich weiß es nicht, Hr. Giacomazzi
möglicherweise auch nicht, in seiner mail ist jedenfalls nichts davon
zu erkennen. Aber erst dann würde eine Beschwerde über die gegenwärtige
Art der Veröffentlichung in der von ihm gewählten Form Sinn machen.
Oder finden Sie nicht?
Davon unberührt bleibt natürlich seine Meinung zu dem von den Konsortial-
partnern bevorzugten Verfahren.
Da Sie mich nach meiner Meinung gefragt haben: Ich finde es gut, daß
die Quellcodes von Tustep offengelegt werden, und ich habe auch kein
Problem mit der Art und Weise, wie dies getan wird. Diesen Eindruck
hatte ich im übrigen auch von den anderen Teilnehmern der letzten
ITUG-Mitgliederversammlung.

Mit besten Grüßen
  H.-W. Bartz


More information about the Tustep-Liste mailing list