[Tustep-Liste] Zahlendubletten herausziehen

Thomas Meyer thomhilmeyer at gmx.de
Thu Sep 21 23:36:39 CEST 2006


Lieber Herr Brunschön,

leider habe ich gerade keine Zeit, ein komplettes Progrämmchen zu schreiben, 
aber folgendes sollte weiterhelfen: mit 

rr if ... goto 22

in einen eigenen Durchlauf springen, dort dann xx anwenden oder auch mit t den 
Arbeitstext fest definieren (evtl. vorher mit gtu passend zuschneiden).

Vielleicht hilft das ja etwas weiter?

Herzliche Grüße, Ihr
Thomas Meyer


PS: Mit Makro-Mittel ginge das natürlich viiiieeel eleganter...


Am Donnerstag, 21. September 2006 20:53 schrieb Wolfram Brunschön:
> Diskussionsforum Tustep-Liste
> Weitere Informationen: www.itug.de
> ------------------------------------------------------------
>
> Liebe TUSTEP-Gemeinde,
>
> der folgende Ausgangssatz:
> Text !s92 !s100^!3 !s100^!5 !s100^!7 !s130 !s130^!1 !s130^!2
>
> soll in folgende Form gebracht werden:
> Text !s92 !s100^!3.^!5.^!7 !s130 !s130^!1.^!2
>
> D.h.:
> 1. lese Zahlenwert ein, der zwischen !s und ^! steht (wohl Parameter al und
> el) 2. vergleiche, ob der folgende Zahlenwert identisch ist (wohl liv i1
> i2) 3. wenn ja, ersetze i1 durch einen Punkt.
> Hier hapert es bei mir: rr   if (i2.eq.i1) i2=i1
> und eiv    i1 habe ich noch geschrieben, aber wie
> und wo da die Austauschanweisung rein soll, weiß ich nicht.
>
> Wer weiß zu abendlicher Stunde Rat?
>
> Liebe Grüße
>
> Wolfram Brunschön.
>
> ------------------------------------------------------------
> Tustep-Liste at itug.de
> https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste



More information about the Tustep-Liste mailing list