[Tustep-Liste] Übergesetzte Zeichen anpassen

Oliver. C. Gasperlin gasperlin at gasperlin.de
Wed Oct 4 12:08:05 CEST 2006


Lieber Herr Trauth, lieber Giorgio,

danke für die Hinweise. Wenigstens ist nun klar, dass ich nicht einfach 
nur einen Schalter übersehen habe.

Die Bastler-Lösung ist wirklich eine solche und kann eine differenzierte 
Einstellmöglichkeit per Parameter kaum ersetzen. Zudem hat man bei 
übergesetzten Buchstaben noch das Problem, in der Bastler-Lösung 
zusätzlich die Schriftgröße selbst anpassen zu müssen - alles in allem 
etwas unelegant. Bleibt also der Wunsch nach einer Standard-Lösung, z. 
B. Regulationsmöglichkeit der Höhe in Viertel-/Halb-Punkt-Schritten.

Dank und Gruß in die Runde
Oliver Gasperlin




Giorgio Giacomazzi schrieb:
> Lieber Herr Gasperlin, lieber Herr Trauth,
>
> nicht als eine wirkliche Lösung, sondern als Notlösung oder 
> Bastlerlösung in gravierenden Einzelfällen kann man sich an 
> hardware-nahe Anweisungen herangwagen; z.B. beim E mit Punktakzent 
> (Unicode 02d9, LATIN CAPITAL LETTER E WITH DOT ABOVE):
>
> mac       <dotCapE/>E&!m(1)&!(--450)#h(5)%._#g:&!p(1)

-------------- next part --------------
A non-text attachment was scrubbed...
Name: gasperlin.vcf
Type: text/x-vcard
Size: 153 bytes
Desc: not available
Url : http://lists.uni-wuerzburg.de/pipermail/tustep-liste/attachments/20061004/b38c2d61/attachment.bin 


More information about the Tustep-Liste mailing list