Re: [Tustep-Liste] Übergesetzte Zeichen anpassen

Michael Trauth trauth at uni-trier.de
Wed Oct 4 10:25:05 CEST 2006


Lieber Herr Gasperlin,

> gibt es, abgesehen von der Variante, durch ein "%" hinter
> der jeweiligen Schrift bei Parameter GRO die übergesetzten
> Zeichen um einen Punkt zu heben, noch eine andere Möglich-
> keit, den Abstand der Zeichen zu den darunter befindlichen
> detaillierter zu beeinflussen?

Mir ist kein weiteres Mittel bekannt, sorry. Ich kann nur
bestaetigen, dass das Problem immer mal wieder auftaucht,
bes. bei grossgeschnittenen Schriften. Ich wuerde mir des-
halb selbst auch ein Remedium in der Art wuenschen, dass
man bei GRO vielleicht noch ein zweites '%' fuer einen
*noch* etwas groesseren Abstand angeben kann. Vielleicht
sagt ja der Programmautor noch etwas dazu?! Schliesslich
ist *jetzt* gerade die Zeit der Neuerungen - und Weihnach-
ten ist auch nicht mehr so weit...:o))

Herzlich gruesst

Ihr Michael Trauth


---------------------------------------------------------------
Dr. Michael Trauth                  e-mail: trauth at uni-trier.de
Rechenzentrum                       office: Tel. 0651-201-3413
der Universitaet                            Fax  0651-201-3921
Universitaetsring                secretary: Tel. 0651-201-3417
D-54286 Trier
---------------------------------------------------------------



More information about the Tustep-Liste mailing list