[Tustep-Liste] buffer-ueberlauf sptxt

Michael Trauth trauth at uni-trier.de
Thu May 11 10:50:31 CEST 2006


Lieber Herr Brunschoen,

> mich entzückt ein Satzlauf mit der Meldung: 
> Programmabbruch: buffer-ueberlauf sptxt. Wo muß 
> ich ansetzen, um das Problem zu beseitigen?

Beim Programmautor, der meiner Erfahrung zufolge
grossen Wert darauf legt, dass solche Fehlermel-
dungen nicht beim Benutzer landen. NB: Zumeist
steht im Kontext eines solchen Programmabbruchs
die Aufforderung zu lesen "Bitte melden Sie die-
sen Fehler dem Programmautor!" Und wenn Sie dem
Folge leisten und den Fehler mit Ihrer Satzroutine
und exemplarischen Daten fuer den Nachvollzug an
die wohlbekannte Tuebinger Mailanschrift schicken,
kriegen Sie in der Regel eine korrigierte Satzver-
sion (alternativ eine sueffisante Bemerkung ueber
den Fehler, der Ihnen in Ihren Daten entgangen
ist ;o)) schon anderntags zurueckgeschickt.

Herzlich gruesst

Ihr Michael Trauth


---------------------------------------------------------------
Dr. Michael Trauth                  e-mail: trauth at uni-trier.de
Rechenzentrum                       office: Tel. 0651-201-3413
der Universitaet                            Fax  0651-201-3921
Universitaetsring                secretary: Tel. 0651-201-3417
D-54286 Trier
---------------------------------------------------------------



More information about the Tustep-Liste mailing list