[Tustep-Liste] Geviertstrich

Gottfried Reeg reeg at zedat.fu-berlin.de
Fri Mar 3 16:59:02 CET 2006


Liebe Herr Brunschön,

hier die Variante, die ich verwende:

im Tet steht hier  ist das Prolbem<em>wie bereits schon erwähnt ...

Das Satzmakro löse ich dann folgendermaßen auf:

maa	<em>\-\-
 	zwei Halbgeviertstriche

MhG
Gottfried Reeg


On Fri, 3 Mar 2006, Wolfram Brunschön wrote:

> Diskussionsforum Tustep-Liste
> Weitere Informationen: www.itug.de
> ------------------------------------------------------------
>
> Lieber Herr Bausch,
>
> vielen Dank für den Hinweis, auf die "1" oder "2000" wäre ich nicht gekommen.
> Es gibt bei dieser Variante allerdings - glaube ich - ein kleines Problem: 
> der em-dash steht nicht zwischen Leerzeichen (zumindest bei mir). Bei der 
> vorgeschlagenen Umdefinition des Geviertstrichs statt des Halbgeviertstrichs 
> für Gedankenstrich und »bis«-Strich wird jedoch vom Satz-Programm von einem 
> Gedankenstrich ausgegangen, der *zwischen* Leerzeichen steht (Handbuch S. 
> 997).
>
> Liebe Grüße
>
> Wolfram Brunschön.
>
>
>
> At 15:27 03.03.2006, you wrote:
>> Diskussionsforum Tustep-Liste
>> Weitere Informationen: www.itug.de
>> ------------------------------------------------------------
>> 
>> -         1
>> oder
>> -         2000
>> führen zu dem gleichen Ergebnis!
>> 
>> ------------------------------------------------------------
>> Tustep-Liste at itug.de
>> https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste
>
> ------------------------------------------------------------
> Tustep-Liste at itug.de
> https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste
>


More information about the Tustep-Liste mailing list