[Tustep-Liste] Geviertstrich

Wolfram Brunschön brunschoen at bbaw.de
Fri Mar 3 12:46:38 CET 2006


Liebe TUSTEP-Gemeinde,

das Wochenende naht, und damit auch der Verlag 
mit der Vorgabe, Geviertstriche (em-dashes) zu 
verwenden, wo bisher Halbgeviertstriche 
(en-dashes) ihren typographischen Dienst taten.
Wahrscheinlich habe ich jetzt vor lauter 
Verzückung nur halbherzig im Handbuch gesucht, 
aber irgendwie bin ich zur Verwendung von 
Geviertstrichen nur auf S. 935 "Umdefinition von 
Zeichen und Dickten" gestoßen, und das habe ich 
erstens nicht verstanden (im Satzprogramm nur "-" 
auf Pos. 1 zu schreiben dürfte wohl nicht 
ausreichen?) und zweitens glaube ich nicht, daß 
man den "-" ab S. 997 nicht auch als Geviertstrich definieren kann. Bloß wie?

Vielen Dank für einen schnellen Tip zur Mittagspause.

Liebe Grüße

Wolfram Brunschön



P.S.: Daß sich jemand die Mühe gemacht hat, ein 
TUSTEP-Wiki einzurichten, ist doch prima facie 
eine gute Sache, oder? An dieser marginalen 
Stelle daher meinen herzlichen Dank und gutes Gedeihen.



More information about the Tustep-Liste mailing list