[Tustep-Liste] beiderseitiger Einzug bei &n&

Kai.Borrmann at uni-koeln.de Kai.Borrmann at uni-koeln.de
Wed May 18 20:40:08 CEST 2005



Liebe TUSTEPler,

es stellt sich mir das folgende Problem:

arabischer Text von etlichen Zeilen Länge ist
als Zwischenüberschrift in der Form &n& kodiert
worden.

Beim Satz soll er nicht über die für die Grundschrift
festgelegte Breite von 310 Punkt laufen, sondern links
UND rechts um 10 Punkt eingezogen sein.

Nun läßt er sich auf der rechten Seite (wie im "Normalfall"
lateinischer Buchstaben der linken Seite) zwar einziehen,
indem die Breite für Zwischenüberschriften über die Parameter
um zehn Punkt reduziert wird; aber für die gegenüberliegende linke
Seite weiß ich mir keinen Rat.

Eine Auszeichnung des Textes durch $$ ... $$[ scheidet aus, denn
hiermit werden schon Zitate in lateinischen Buchstaben ausgezeichnet.

Vielleicht kann jemand weiterhelfen?

Mit freundlichen Grüßen in die Runde,


Kai Borrmann
Wilhelm-Backhaus-Straße 23
50931 Köln
0221-4848148



More information about the Tustep-Liste mailing list