[Tustep-Liste] Datei-Buchhaltung

Michael Trauth trauth at uni-trier.de
Thu Jun 2 13:06:50 CEST 2005


Liebe Freunde und Kollegen,

kennt jemand von Ihnen das folgende Problem?

Der forsche TUSTEPler arbeitet mit groesseren
Dateibestaenden an mehreren Arbeitsplaetzen
(daheim / an der Uni, dort vielleicht sogar
in mehreren Instituten und an mehreren Rech-
nern, die er betreut). Die korrekte Buchhal-
tung darueber, welches denn nun eigentlich die
aktuelle Version der Datei ist, die er gerade
benoetigt, kann ganz schoen aufwendig und zeit-
raubend sein. (Ich habe ein ganzes Arsenal von
Tricks und Hilfsprogrammen fuer diese Aufgabe,
unter denen die neuen Moeglichkeiten von #ve
eine wichtige Rolle spielen.) Sie wird unter
anderem dadurch erschwert, dass der Time Stamp
der Dateien vom Betriebssystem immer dann aufs
aktuelleDatum/Uhrzeit gesetzt wird, wenn der
TUSTEP-Editor die Datei nach exklusivem Zugriff
schliesst  - und zwar *unabhaengig* davon, ob
wirklich eine Aenderung in der Datei erfolgte
oder nicht. Im Resultat kommt es oft vor, dass
der aeltere Zustand einer Datei das juengere
Datum hat - und damit zu dem Fehlschluss ver-
fuehrt, dass es sich bei ihm um die aktuellere
Version handle.

Soweit Sie das Problem kennen und davon be-
troffen sind: Was halten Sie von der moegli-
chen Loesung, dass der TUSTEP-EDitor *gene-
rell* bei jedem exklusiven Zugriff auf eine
Datei den Time Stamp auf dasjenige Datum/Uhr-
zeit setzt, das sich TUSTEP selbst als letz-
tes Aenderungsdatum/Uhrzeit in der Datei ge-
merkt hat? Mir wuerde das einigen Aufwand er-
sparen helfen. Zwar lassen sich sicherlich,
vor allem im Umgang mit Segmentdateien, Faelle
konstruieren, in denen sich der Benutzer mit
diesem neuen Verfahren selbst ein Bein stel-
len kann - aber unterm Strich, denke ich,
wuerden die Vorteile die moeglichen Nachtei-
le bei weitem ueberwiegen.

Wer wuerde sich einem solchen Aenderungswunsch
anschliessen?

Viele Gruesse reihum von

Michael Trauth




---------------------------------------------------------------
Dr. Michael Trauth                  e-mail: trauth at uni-trier.de
Rechenzentrum                       office: Tel. 0651-201-3413
der Universitaet                            Fax  0651-201-3921
Universitaetsring                secretary: Tel. 0651-201-3417
D-54286 Trier
---------------------------------------------------------------



More information about the Tustep-Liste mailing list