[Tustep-Liste] ARABISCH2

Dr. Horst Schmieja Horst.Schmieja at uni-koeln.de
Mon Jun 28 11:18:59 CEST 2004


Liebe Frau Jockers,
Verzeihen Sie bitte, wenn ich gleich zu Anfang einer neuen Woche etwas 
pingelig bin. Ich glaube nämlich, in Ihrer mail ein Missverständnis 
entdeckt zu haben.
Also: Ich habe geschrieben *auf einer Windows2000-Maschine*.
Darunter verstehe ich einen Rechner mit dem Betriebssystem Windows 2000, 
übrigens W2000-Pro.
Sie schreiben, dass Sie mit Word97 arbeiten, und bereit sind, auf eine 
andere Version umzusteigen. Das passt nicht zusammen, so meine ich. Ich 
möchte Sie ermuntern, in diesem Punkt Rat einzuholen.
Jetzt zu WordPad und Arabisch:
WordPad ist ein kleiner Editor, der eigentlich immer unter Windows 
mitinstalliert wird/ist. Und ich kann bestätigen, daß Sie wohl auch jeden 
vokalisierten Text dort schreiben können, wie schon gesagt, recht flott und 
komfortabel, weil Sie auch einen grossen screen-font einstellen können, und 
schon beim Schreiben gutes Nachprüfen möglich ist. In der angehängten 
TUSTEP-Datei *JOCK1* sehen Sie ein kleines Ergebnis. In jeder der 3 Zeilen 
habe ich etwas verändert. Geschrieben habe ich diese Zeilen in WordPad in 
der Windows-Ländereinstellung *Arabisch* und der Tastaturumschaltung auf 
Arabisch. Abgespeichert als unicode-Datei, die dann umgewandelt (#Umwandle) 
wurde nach JOCK1. Brauchen Sie nur noch zu setzen.
Herzliche Gruesse aus Köln
Ihr Horst Schmieja
-------------- next part --------------
A non-text attachment was scrubbed...
Name: jock1
Type: application/octet-stream
Size: 2048 bytes
Desc: not available
Url : http://lists.uni-wuerzburg.de/pipermail/tustep-liste/attachments/20040628/a49d73d3/attachment.dll 


More information about the Tustep-Liste mailing list