[Tustep-Liste] Re: Quo vadis? (2):Kopiere

Friedrich Seck f.seck at t-online.de
Thu Jun 24 17:44:37 CEST 2004


Sehr geehrter Herr Giacomazzi,

Sie schlugen gestern vor, daß ich Ihnen ein
Kopiere-Beispiel schicke, das Sie dann in eine
Scriptsprache übersetzen. Etwas problematisch ist
das schon: ein ganz simples Beispiel mit
vielleicht einem ta+, einem erg und xx wäre mir zu
wenig. Bei komplizierteren Anwendungen fällt es
einem (wohl nicht nur mir) oft schwer, sich in die
Parameter eines anderen hineinzudenken, weil
einerseits jeder seinen eigenen Programmierstil
hat, andererseits man auch das sachliche Problem
nicht so deutlich vor Augen hat.
Ich mute Ihnen also viel zu, indem ich Ihnen ein
größeres Kommando schicke, das 33 #KO enthält,
solche mit mehreren hundert Parametern, aber auch
einfachere mit 10 bis 20 Parametern. Es handelt
sich um ein Bibliographieprogramm, das ich 1982
entwickelt und seitdem immer wieder einmal ergänzt
habe. Dazu gehört ein Segment common, das
"included" wird, und in dem Sie etwa bei Satz 208
Ihren Rechner eintragen müßten. Dazu gehört
natürlich eine entsprechend strukturierte
Quelldatei, ferner eine Datei mit Satzparametern,
die ebenfalls "included" werden und ebenso eine
Datei mit ttm- Parametern zum Einsetzen von
Trennvorschlägen und einem Segment mit geprüften
Silbentrennungen. Eigentlich gehört auch noch eine
Beschreibung des Datenformats dazu. Die Makrodatei
hänge ich hier an, die übrigen liegen zum Versand
bereit, wenn Sie mir Ihre e-mail-Adresse mitteilen
wollen, denn alle Listenteilnehmer möchte ich
nicht unnötig mit großen Datenmengen belasten.

Ich hätte volles Verständnis dafür, wenn Sie nun
sagen, nein, so sei es nicht gemeint gewesen, und
sich mit einer so speziellen Anwendung nicht
befassen wollen. Vielleicht denke ich mir dann
doch ein Demonstrationsbeispiel aus.

Mit freundlichen Grüßen
F. Seck

--------------------------------------------------
-------
Dr. Friedrich Seck
Erlenweg 18,  D-72076 Tuebingen
Tel.  0 70 71 / 96 49 40
Fax  0 70 71 / 96 49 41
-------------- next part --------------
A non-text attachment was scrubbed...
Name: SECKMAK
Type: application/octet-stream
Size: 440320 bytes
Desc: not available
Url : http://lists.uni-wuerzburg.de/pipermail/tustep-liste/attachments/20040624/c2adbc38/attachment.dll 


More information about the Tustep-Liste mailing list