[Tustep-Liste] #SATZ: Zeilenabstand 10.5 Pt

Friedhelm Hoffmann friedhelm.hoffmann at mail.uni-wuerzburg.de
Mon Jul 26 20:03:52 CEST 2004


Lieber Herr Brunschoen,

> wie kann dem Satzprogramm mitgeteilt werden, daß der Zeilenabstand ein 
> nicht ganzzahliges Vielfaches von Punktschritten ist? Die Angabe im 
> Handbuch S. 815 dürfte doch wohl nicht mehr zutreffen?
> 
> Um baldige Antwort wäre ich dankbar, da ich bis heute abend ein 
> vorgegebenes Layout "nachbasteln" muß (Schriftgröße: 9.25 Pt., 
> Zeilenabstand ca. 10.5 Pt.).

Ich stand vor vielleicht einem Jahr ebenfalls vor dem Problem, ein vorgegebenes
Layout mit zusaetzlichen halben Punkten Zeilenabstand nachbauen zu muessen.
Damals zumindest war es nach der Auskunft, die ich ueber die Liste erhielt,
nicht moeglich, Tustep so etwas direkt mitzuteilen. Ich habe mir dann mit
folgendem Trick geholfen: Ich habe alle Werte verdoppelt (Schriftgroessen,
Zeilenabstaende, Satzspiegel, Einrueckungen etc. - aus Ihren 10.5 pt. werden
dann  Tustep-konforme 21 pt.) und bei *psaus einfach mit faktor=50 die
eigentlich intendierte Groesse hergestellt.

Mit besten Gruessen,

Friedhelm Hoffmann


More information about the Tustep-Liste mailing list