[Tustep-Liste] Koptisch/pdf

Wilhelm Ott wilhelm.ott at zdv.uni-tuebingen.de
Wed Nov 5 12:03:12 CET 2003


Lieber Herr Hoffmann,

wenn es bei Ghostview Probleme mit dem Griechischen gibt, hilft dann
(falls man sich mit dieser Schrift anfreunden kann) die Verwendung
einer der Schriften 31781 31782 31783 oder 31785 (mit diesen Schriften
hat, wie ich erst jetzt feststelle, der Distiller jedoch Probleme).

Gruß  W. Ott

----------------------------------------------------------------------
Prof. Dr. Wilhelm Ott               phone: +49-7071-2970307
Universitaet Tuebingen              fax:   +49-7071-295912
c/o Zentrum fuer Datenverarbeitung  e-mail: wilhelm.ott at uni-tuebingen.de
Waechterstrasse 76
D-72074 Tuebingen



On Tue, 4 Nov 2003, Friedhelm Hoffmann wrote:

> Date: Tue, 04 Nov 2003 21:28:09 +0100
> From: Friedhelm Hoffmann <friedhelm.hoffmann at mail.uni-wuerzburg.de>
> Reply-To: tustep-liste at itug.de
> To: tustep-liste at itug.de, Wilhelm Ott <wilhelm.ott at uni-tuebingen.de>
> Subject: Re: [Tustep-Liste] Koptisch/pdf
>
> Diskussionsforum Tustep-Liste
> Weitere Informationen: www.itug.de
> ------------------------------------------------------------
>
> Liebe Tustepler,
>
> das Problem, das Herr Reeg hat, hatte ich auch und habe es ebenfalls ueber
> Ghostscript umschifft. Aber: Dort funktioniert das Griechische nicht richtig
> und einige Buchstaben werden ineinandergeschoben. Wenn Herr Reeg kein
> Griechisch hat, ist er fein raus ...
>
> Viele Gruesse,
>
> F. Hoffmann
>
> Wilhelm Ott wrote:
>
> > Diskussionsforum Tustep-Liste
> > Weitere Informationen: www.itug.de
> > ------------------------------------------------------------
> >
> > Lieber Herr Reeg,
> >
> > ja, die koptische Schrift ist noch kein Type1-Font. Bis das so weit
> > ist, kann eine neuere Version von GhostView (File - Convert - pdfwrite)
> > zum Erstellen einer PDF-Datei verhelfen. Dort macht das Koptische
> > keine Probleme.
> >
> > Mit den besten Grüßen aus Tübingen
> > W. Ott
> >
> > ----------------------------------------------------------------------
> > Prof. Dr. Wilhelm Ott               phone: +49-7071-2970307
> > Universitaet Tuebingen              fax:   +49-7071-295912
> > c/o Zentrum fuer Datenverarbeitung  e-mail: wilhelm.ott at uni-tuebingen.de
> > Waechterstrasse 76
> > D-72074 Tuebingen
> >
> > On Tue, 4 Nov 2003, Gottfried Reeg wrote:
> >
> > > Date: Tue, 4 Nov 2003 09:21:07 +0100
> > > From: Gottfried Reeg <reeg at zedat.fu-berlin.de>
> > > Reply-To: tustep-liste at itug.de
> > > To: tustep-liste at itug.de
> > > Subject: [Tustep-Liste] Koptisch/pdf
> > >
> > > Diskussionsforum Tustep-Liste
> > > Weitere Informationen: www.itug.de
> > > ------------------------------------------------------------
> > >
> > > Liebe TUSTEPianer,
> > >
> > > beim Setzen verwende ich die koptische Schrift.
> > > Nun möchte ich die PostScript-Datei mit Acrobat
> > > in eine PDF-Datei konvertieren. Jedoch steigt
> > > das Programm aus mit
> > > Stack
> > >
> > > /FONT
> > > -dict-
> > > /KOPT
> > >
> > > Ist das Koptische keine PostScript-Schrift?!
> > >
> > > Weiß jemand eine Lösung?
> > >
> > > Gottfried Reeg
> > >
> > > ------------------------------------------------------------
> > > Tustep-Liste at itug.de
> > > https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste
> > >
> >
> > ------------------------------------------------------------
> > Tustep-Liste at itug.de
> > https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste
>
> ------------------------------------------------------------
> Tustep-Liste at itug.de
> https://lists.uni-wuerzburg.de/mailman/listinfo/tustep-liste
>


More information about the Tustep-Liste mailing list