[Tustep-Liste] PDF-Datei erstellen

Michael Trauth trauth at uni-trier.de
Mon May 19 12:20:33 CEST 2003


Lieber Gottfried,

> beim Erstellen einer PDF-Datei sollten die benutzten
> Schriften miteingebunden werden. Dazu habe ich mir
> die benötigten Schriften besorgt und eingebunden.
> Beim Konvertieren mit Acrobat Destiller (Version 4)
> wurde dann beanstandet, daß "Times-Roman" und "Helve-
> tica" nicht eingebunden werden konnte.
> ...
> Welche Folgen hat es, wenn diese Fonts nicht eingebun-
> den werden?

Keine. Beide Schriften gehoeren zu den sog. Base-14-
Schriften und sind auf allen mir bekannten Postscript-
Devices (Druckern und Belichtern) vorhanden.

> Wie wirkt sich das bei den griechischen Akzenten
> aus?

Keine Auswirkungen: Auch Symbol gehoert zu den Base-14.

> Gehören "Times-Roman" und "Helvetica" zu den Basic-Fonts,
> die nicht eingebunden sein müssen

yup (s.o.)

Viele Gruesse in die Hauptstadt von

** Michael **




---------------------------------------------------------------
Dr. Michael Trauth                  e-mail: trauth at uni-trier.de
Rechenzentrum                       office: Tel. 0651-201-3413
der Universitaet                            Fax  0651-201-3921
Universitaetsring                secretary: Tel. 0651-201-3417
D-54286 Trier
---------------------------------------------------------------



More information about the Tustep-Liste mailing list